Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/hayakamu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Index-Bild Update.

Nach etwas längere Zeit wieder ein neues Index-Bild.
Eigentlich hatte ich vor, mit dem Bild meine nicht vorhandenen Aquarellfertigkeiten zu testen...ich kam gerade mal soweit, bis ich die Hautfarbe aufgetragen habe. Dann habe ich aufgegeben... Wirklich Respekt an die, die das Medium beherrschen!

Tja, so nahm das Ganze seinen normalen Lauf und ich colorierte es in Painter9. Ursprünglich hatte der Chara blaugruene Haare...ich hatte aber mit dem Level-Regler in Photoshop gespielt und diese Farbe kam dabei raus. Was taete ich bloss ohne meinen Computer...?
6.12.06 05:26


Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg!

...Zumindest meistens.

Dank "RAKA"(Akiko Shikatas 2nd Album, siehe aelteren Eintrag) scheint wohl meine Kreativitaet wieder in Fahrt zu kommen!
Mit den Vorzeichnungen fuer den Mini-Comic bin ich fast fertig. Das Inken koennte etwas laenger dauern, da einige Hintergruende mit dabei sind...

Nebenher mache ich mir Gedanken ueber ein paar Illustrationen, die ich auf Anraten eines Bekannten anfertigen sollte, um mich damit zu bewerben. Aber irgendwie habe ich das Gefuehl, dass mir llustrationen nicht sehr liegen. Ich habe ja bis jetzt auch nicht viel mehr als Portraits gezeichnet... Und jetzt, wo ich das Medium Manga fuer mich selbst erschliesse, komme ich bei meinen Ideen immer wieder in Situationen, wo ich denke "hier wuerde ich gerne noch ein Panel davor und danach zeichnen!".
Na ja, aber schaden kann es ja nicht, wenn ich ein paar Erfahrungen mehr sammle...

Ach ja, die Arbeiten an "Memories" sind soweit beendet. Bleibt also nur noch abzuwarten, wie es dann gedruckt aussieht^^
13.11.06 00:53


"Memories"4

Das Cover ist so gut wie fertig. Es muss nur noch in das Raster gefuegt werden (es wird ja in der Reihe der Turm Doujinshi erscheinen, daher braucht man einen einheitlichen Look).

Die Comicseiten sind auch fertig und sind auch schon abgeschickt worden, damit man es beim Schwarzer Turm Verlag gegebenenfalls noch auf Rechtschreib-, Tipp- oder sonstige Fehler ueberpruefen kann. ...Man kann ja nie wissen, ob man vielleicht doch nicht irgendetwas uebersehen hat.

Jetzt bleibt eigentlich nur noch die innere Gestaltung des Bandes, wie z.B. das Impressum. Aber das duerfte eigentlich kein Problem sein...


Nebenher scribble ich an meinen Mini-Comic (12Seiten plus Cover) und mache mir derzeit auch schon Gedanken ueber meinen naechsten laengeren Comic, der auf 32Seiten plus Cover ausgelegt sein wird und endlich mal auf Japanisch ist!(es ist herrlich, dass die Sprechblasen nicht so ueberfuellt sein werden und man Sachen in kurzen und knappen Worten ausdruecken kann...XD) Die Idee hatte ich schon im April, hatte sie aber aus verschiedenen Gruenden erstmal zur Seite gelegt...
Das Problem ist nur, dass ich fuer den Mini-Comic wohl den November, wenn nicht auch noch den Dezember brauchen werde (ideal waere natuerlich nur der November...), und die "Deadline" (die Imaginaere, sozusagen) fuer die laengere Geschichte Ende Maerz ist. Und da ich ja vorhatte, Ende Februar bis Ende Maerz nach Japan zu fliegen, sollte ich wohl schon im Februar fertig werden... aber Mitte Februar warten auch schon diverse Pruefungen auf mich...-_-;
Mal sehn, was aus all den Sachen ueberhaupt realisierbar ist...
7.11.06 00:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung